Leitbild

* Wir fördern jedes Kind entsprechend seinen individuellen Bedürfnissen und Begabungen.


* Uns ist wichtig, dass sich die Menschen an unserer Schule mit Vertrauen, Wertschätzung, Respekt und Toleranz begegnen.


* Unterstützt wird dies durch „Soziales Lernen“, „Gewaltprävention“ und gemeinsame Feste und Feiern.


* Wir arbeiten mit pädagogischer Methodenvielfalt innerhalb des Unterrichts und sorgen für einen gut strukturierten Ordnungsrahmen.


* Als Schule wollen wir gemeinsam eine angenehme und vorbereitete Lernumgebung für die Kinder gestalten.


* Uns ist ein strukturierter Ordnungsrahmen wichtig. Auf Pünktlichkeit und transparente Regeln legen wir besonders viel Wert.


* Unsere Schule steht für Offenheit und Wertschätzung im Umgang mit der Vielfalt von Sprachen und Kulturen.


* Interessierte Eltern sind herzlich eingeladen, das Lernen der Kinder zu begleiten.


* Als Schule pflegen wir intensive Nahtstellenkontakte zu Kindergärten, unserer Nachmittagsbetreuung und weiterführenden Schulen.


* Wir präsentieren unser Können auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene.


* Kompetente Teams ergeben sich aus freier Teambildung und einer Stundenplangestaltung nach persönlichen Fähigkeiten und Interessen.


* Bedeutend für uns ist eine Mitsprache bei der Beschaffung von Ressourcen entsprechend unseren pädagogischen Vorstellungen.


* Eine offene Kommunikation und Wertschätzung zwischen Direktorin und Team ist uns wichtig.


* Unsere Schule tritt gemeinsam als zukunftsorientiertes Lehrerteam auf. Eine breit gefächerte Fortbildung bestimmt unser Handeln.


* Interesse, Offenheit und Wahrnehmung der gelebten Methodenvielfalt wird gefördert durch Hospitationen, Präsentationen bzw. Vorstellungen bei den Konferenzen und Teamkommunikation.